Hotel Suche

Massenhaft Hotelangebote für die eigene Anreise.

Balearen, Kanaren, Portugal, Spanien, Türkei , Tunesien, Kuba, Dom. Rep., Mexiko und Südamerika…

Neben einer allgemein gesunden Lebensweise kann man dieses Wohlbefinden vor allem in den Ferien oder im Urlaub steigern. Für viele Menschen ist es wichtig ihren Urlaub nicht zu Hause zu verbringen, sondern einen „Tapetenwechsel“ zu erleben, um richtig abschalten zu können. Cluburlaub ist eine besondere Form der Feriengestaltung, bei denen die Urlauber neben Unterkunft und Verpflegung auch eine Anzahl verschiedenster Unterhaltungsmöglichkeiten auf einem abgeschlossenen Clubgelände bucht. Zu diesem Gelände haben nur die Urlaubsgäste und das Personal Zutritt. Die Angebote sind alle freiwillig und kein Urlauber muss sich einem festgelegten Stundenplan unterziehen.
Hier gehts zur  Hotelsuche





Für Familien sind Ferien im Club vorteilhaft
, da erstens durch All-Inclusive-Angebote eine genaue Ausgabeplanung möglich ist und vor allem, da in den Clubs die Möglichkeit der professionellen, ganztägigen Kinderbetreuung besteht, so dass sich die Eltern ohne Sorge den verschiedenen Freizeit- oder Enspannungsangeboten widmen können. Dabei werden die Kinder ebenfalls mit kindgerechten Angeboten unterhalten, wie Sport oder verschiedenen Kreativkursen.

Neben aktiven Freitzeitangeboten wie Sportmöglichkeiten, kulturellen Veranstaltungen oder Ausflügen, kann man sich auch speziellen Verwöhnangeboten unterziehen. Dass können z.B. Sauna, Massagen, kosmetische Behandlungen, Gesundheitsbäder oder Sauerstoffanwendungen sein.Auch weniger konventionelle Methoden, wie das Shiatsu haben inzwischen Einzug in viele Clubs gehalten. Zu klassischen Sportarten wie Tennis, Golf und Aerobic haben sich Bogenschießen, Basketball, Surfen, Tauchen, Kanu, Mountainbike und zahlreiche andere gesellt.

Clubs die sich auf Familienurlaub spezialisiert haben bieten zudem auch Freizeitaktivitäten für die gesamte Familie an, wie z.B. Familien-Disco oder Thementage. Destinationen gibt es inzwischen auf allen fünf Kontinenten. Die Anzahl an möglichen Reisezielen ist so groß, dass eine Aufzählung allein mehrere Seiten füllen würde. Es ist möglich die Ferien sowohl an der Küste, als auch auf dem Festland zu verbringen. Ob frische Bergluft oder Meeresbrise bleibt persönlichen Vorlieben überlassen. Desweiteren gibt es verschiedene Kreuzfahrtangebote für Cluburlaub auf einem Schiff.



Hat man sich einmal für einen Club entschieden, ist die Frage der Anreise zu klären. Bei All-Inclusive-Angeboten ist der Flug enthalten. Wer sparen möchte, kann den Flug selbst buchen und so Billigfluganbieter nutzen, hat dann aber oft auch selbst dafür zu sorgen wie er samt Gepäck vom Flughafen zum Clubgelände kommt. Neben Taxis und öffentlichen Verkehrsmitteln, kann man bereits vor der Anreise einen Mietwagen buchen. Z.B. könnte man einen Wagen für den Tag der Anreise und den der Abreise buchen, um ohne Probleme von und zum Flughafen zu kommen.

Billiger ist es aber meist gleich für eine ganze Woche zu buchen. Die Preise liegen dann im Schnitt bei 150 – 200 Euro inkl. Steuern und Gebühren. Bei All-Inklusive-Angeboten ist in der Regel der Transfer vom Flughafen zum Club und zurück gewährleistet.
Lastminute & mehr